Herzlich Willkommen in der Altstadt Apotheke Hagen-Haspe

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Deshalb sind wir nicht nur einfach eine Apotheke. Wir verstehen uns als Dienstleiter, der sich die Zeit nimmt, Ihnen in ausführlichen Beratungsgesprächen bei Ihren Gesundheitsfragen weiterzuhelfen. Ob Sie sich vor einem Auslandsaufenthalt über die passenden Impfungen informieren möchten, alternative Medizin bevorzugen oder Ihren Cholesterinspiegel bei uns überprüfen möchten, wir haben ein umfassendes Leistungsangebot, das alle Fragen rund um Ihre Gesundheit klärt. Das ist für uns selbstverständlich – wir sind für Sie da!

Darüber hinaus prüfen und optimieren wir Ihre Medikation. Auch hier können Sie uns vertrauen. Wir sind Experten, die Sie zu allen verschreibungspflichtigen und freiverkäuflichen Medikamenten beraten und Ihnen Fragen kompetent beantworten kann.

Wir helfen Ihnen, gesund zu leben und zu bleiben. Denn das ist mehr als nur Job – das ist unser Beruf.

Fragen Sie uns auch gerne nach der Servicekarte – mit dieser findet ein automatischer Interaktions-Check zu Wechselwirkungen von Medikamenten statt. Gerade wenn Sie parallel mehrere Medikamente einnehmen, bieten wir Ihnen so zusätzliche Sicherheit.

Wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen: Fast jeden Tag, und nicht selten auch nachts und am Wochenende. Persönlich, freundlich, fachkundig.

Und besuchen Sie uns mal wieder — in Ihrer Altstadt Apotheke Hagen-Haspe!

Die Natur erwacht allmählich aus Ihrer Winterruhe – und genauso geht es uns auch. Auch wenn sich der Körper mitunter
Früher (also so richtig früher, vor etwa drei oder vier Millionen Jahren) hatten unsere Urahnen eine glänzende Idee: Statt sich
Die Sonne lacht, die Temperaturen locken uns ins Freie – zum Grillen, zur Gartenparty oder zu einem ausgedehnten Bummel durch
Wenn draußen endlich wieder die Sonne lacht, die Schmetterlinge flattern und die Natur sprießt, dann ist das für die meisten
Sonnenbaden ist ja etwas in Verruf geraten: Steigendes Hautkrebs-Risiko und schnelleres Altern sind belegte Folgen übermäßigen Sonneneinflusses. Und natürlich ist
Vor zwanzig, dreißig Jahren war noch alles klar: Die Renten waren sicher, Margarine war gesünder als Butter, Spinat hatte viel